SPD Storkow setzt Bürgerdialog fort

Storkow, 18. Oktober 2017 - Auch nach der Bundestagswahl setzt die SPD Storkow ihren Anfang des Jahres begonnenen Bürgerdialog fort. Bis zum Jahresende wird es alle zwei Wochen im Bürgerbüro an der Rudolf-Breitscheid-Straße 88 Bürgersprechstunden geben.

Im Rahmen der Bürgersprechstunden können Storkowerinnen und Storkower ihre Anliegen, Sorgen und Ideen vortragen. „Unser Ziel ist es, so nah wie möglich an der Basis zu sein“, sagt der Storkower SPD-Ortsvereinsvorsitzende Matthias Bradtke. So ließen sich viele Probleme schnell und unkompliziert lösen – einmal durch den direkten Draht zu Storkows Bürgermeisterin Cornelia Schulze-Ludwig (SPD), andererseits durch den ständigen Kontakt zur Landtagsabgeordneten Elisabeth Alter (SPD). Aber auch Anliegen, die nicht sofort geklärt werden können, sollen auf die Agenda der Storkower SPD.

Die nächsten Bürgersprechstunden finden statt am

23. Oktober, 6. November, 20. November und 4. Dezember, jeweils von 16 bis 18 Uhr.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.  

Copyright © 2017 SPD Amt Storkow
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürgerbüro: 

Rudolf-Breitscheid-Straße 88, 15859 Storkow